Jurtschitsch Kreuzbichl

Jurtschitsch Kreuzbichl

Die Trauben wurden selektiv per Hand geerntet, behutsam gerebelt und rund 8 -10 Tage lang vergoren. Der bei der Pressung drucklos abgeflossene Wein wurde in großen Eichenfässern im kühlen Umfeld unseres 700 Jahre alten Naturkellers gelagert. Der Wein bekam ausreichend Zeit, um sich zu entwicklen und zu reifen und auch nach der Füllung ruhte der Kreuzbichl noch einige Monate in der Flasche.

    € 18,10Preis