Reisetbauer Williamsbrand

Reisetbauer Williamsbrand

Die Williamsbirne - Königin unter den Birnen - wächst auf tausenden Bäumen in den eigenen Obstgärten und wird ausschließlich von Hand gepflückt. Die Birnen werden nach der Ernte in einem kühlen Raum etwa zwei Tage gelagert, um sie noch etwas nachreifen zu lassen. Die Früchte werden anschließend eingemaischt und bei 16-17° Celsius 7 Tage lang vergoren. Durch die anschließende, schonende Destillation erhalten wir den einzigartigen Williamsbrand. Für einen Liter des Edelbrandes werden ca. 12,2 kg frische Williamsbirnen benötigt.

    € 46,00Preis